Drogen für 400.000 € in Cork sichergestellt

29. September 2010 | Von | Kategorie: Cork

Drogenfahnder der Garda in Cork haben einen Volltreffer gelandet und über 61 Kilogramm Haschisch mit einem Verkehrswert von rund 400.000 Euro sichergestellt. Bei der Hausdurchsuchung im Süden der Stadt wurde der Bewohner des Hauses, ein 36-jähriger Lette festgenommen.

Nach Angaben der Polizei war die Durchsuchung Folge einer groß angelegten Überwachungsaktion. Ziel der Überwachung war ein Drogenring aus den baltischen Staaten, der Cork und das umliegende County mit Rauschgift versorgt haben soll. Die Ermittler gehen davon aus, dass auch die sichergestellten Drogen – die größte, in diesem Jahr sichergestellte Menge – ebenfalls für den lokalen Markt in Cork bestimmt waren.

Bildnachweis: wikipedia

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..