Schüler befreien Strand in Clare von Abfall

17. März 2011 | Von | Kategorie: Clare

Eine Gruppe von sechs 14jährigen Schülern aus Coláiste Mhuire Ennis im County Clare sammeln seit letzten September Müll von einem Strand imWesten Clares. Für kommenden Sonntag , den “World Earth Day”, laden die Schüler zusammen mit ihrer Naturwissenschaften-Lehrerin auch die Öffentlichkeit ein, nochmal den Strand zu säubern. Es soll der Abschluss ihres Schulprojekts zum Thema Umwelt werden.

Berge von deutscher Zahnpasta, französischem Shampoo und sogar Tierarzt-Ausrüstung fanden die Jugendlichen im Laufe ihrer monatelangen Anstrengung. Dieses aussergewöhnliche Strandgut konnte die Gruppe sogar aufklären: Die Waren stammen von einigen Containern, die ein Schiff vor Wexford bereits im Januar 2010 verloren hatte. “Wir fanden aber auch ziemlich oft Seilstücke sowie weggeworfene Fischernetze. Einmal haben wir sogar eine Stoßstange samt Nummernschild gefunden”, erzählte Alice, ein Mädchen der Schülergruppe.

Die Aktion hatten sich die Jugendlichen im Rahmen der Teilnahme an einem UNESCO Umweltwettbewerb ausgedacht. Dieser soll junge Leute anregen, ihre Aufmerksamkeit und die ihrer weiteren Umgebung auf Umweltprobleme zu lenken und selber etwas zu unternehmen. “Wir haben nur einmal seit September ausgesetzt, das war während dieses heftigen Wintereinbruchs. Das zusammen Arbeiten hat uns viel Spass gemacht, nur mithilfe unserer Familien und Freunde war das möglich.”, zieht Alice eine positive Bilanz.

via: irishtimes.com

 

Tags: , , ,

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..