Dublin freut sich auf eine haarige Entscheidung

23. März 2011 | Von | Kategorie: Kunst

Nachdem sich die Iren in den vergangenen Monaten oftmals Grund hatten, sich die Haare zu raufen, können sie sich nun frisieren lassen. Ende Mai versammeln sich über 5000 der weltweit führenden Haarkünstler und Schönheitsexperten in Dublin, um bei den Europäischen Meisterschaften den künstlerischen Wettstreit der Branchenbesten beizuwohnen und sich auf der parallel statfindenden Messe über neueste Trends zu informieren.

Am 29. und 30. Mai regieren, Kamm, Schere, Fön und Trockenhaube in den Messehallen der Royal Dublin Society, denn die Organisation Mondial Coiffure’s (OMC) hat zu ihren European Cup Championships geladen. Einsteiger und Fortgeschrittene werden an zwei Tagen Friseure und Kosmetiker in den Kategorien Technik, Mode, Haare, Nägel, Bodypainting und Make-up die Besten ihrer Zunft ermitteln.

Parallel dazu treffen sich Schönheitskünstler und Hersteller von Kosmetikprodukten und Friseurausstattung auf der Hair & Beauty Expo 2011, auf der die neuesten Entwicklungen rund ums Haar und die Schönheit an den Mann bzw. die Frau gebracht werden. Auch Normalbürger können den Profihaardesignern über die Schultern schauen, Karten sind über den Internethändler Ticketmaster erhältlich.

via Independent.ie
Bildnachweis: istockphoto.com

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..