Heinrich Böll-Tage auf Achill Island

27. März 2011 | Von | Kategorie: Kultur, Literatur, Mayo

Wie seit fünf Jahren, finden auch 2011 wieder Heinrich Böll-Tage auf Achill Island statt: von 29. April bis 1. Mai. Das dreitägige Event eröffnet diesmal Angela Spizig, zweite Bürgermeisterin Kölns. Ein Höhepunkt des Programms wird eine Vorlesung Rene Bölls, Heinrich Bölls Sohn, sein.

Hauptthema der diesjährigen Böll-Wochendes soll Graham Greene darstellen. Der Schriftsteller hatte wie Böll eine Zeit auf Achill Island verbracht. Sein Werk “The End of the Affair” soll mit seinem Aufenthalt auf Achill eng verbunden sein. Der englische Journalist William Cash hält am Abend der Eröffnung einen Vortrag über Greenes Aufenthalt auf der Insel und über die Umstände der Veröffentlichung von “The End of the Affair”. Die Diskussion im Anschluss leitet Dr. Lara Feigel. Dr. Feigel arbeitet gerade an einem Vergleich englischer und deutscher Literatur des zweiten Weltkriegs.

Das weitere Programm umfasst einen “creative writing”-Kurs sowie geführte Wanderungen über die Geschichte Achills. Seit diesem Jahr kümmert sich die “Heinrich-Böll-Association Achill” um die Veranstaltung, sowie das Cottage. Das Ferienhaus Bölls wird seit 1992 als Gästehaus für Künstler aus aller Welt genutzt. Diese sollen dort das künstlerische Erbe auf der Insel weiterführen, aber auch den Menschen vor Ort Kunst nahebringen, indem sie Lesungen und Ausstellungen dort veranstalten.

via: con-telegraph.ie

Bildnachweis: wikipedia

Tags: ,

Ein Kommentar auf "Heinrich Böll-Tage auf Achill Island"

  1. Christian sagt:

    Gefaellt mir sehr die Seite. Tolle Themenwahl.

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..