Ryanairs treue Kunden – eine Hassliebe?

7. Mai 2011 | Von | Kategorie: Verkehr

Ryanair ist eine der umstrittensten Fluggesellschaften. Zahlen einer selber durchgeführten Umfrage zur Kundenzufriedenheit zeigen aber, dass Ryanairs Kunden der Firma treu sind. Rund 97 Prozent der im März befragten Fluggäste wollen die Airline wieder nutzen.Woran liegt das genau?

Nicht gerade überaschend kommt der wichtigste Grund für Reisen mit Ryanair, die billigen Flüge. 80 Prozent der Kunden wählen Ryanair aufgrund der niedrigen Preise. Ebenfalls einen guten Riecher scheint die Firma mit der Wahl ihrer Flugziele zu haben. 56 Prozent der Kunden schätzen die Flughäfen bei Ryanair besonders glücklich ausgesucht. Scheinbar ist trotz aller Kritik das Angebot verlockend: Laut eigenen Angaben sind die Hälfte der Befragten mindestens vier Mal oder öfter innerhalb der letzten zwölf Monate mit Ryanair geflogen, ein weiteres gutes Drittel mindestens drei Mal.

Obwohl die Airline heftig unter Beschuss geraten war, dass ihre Gebühren für Gepäck  überhöht seien und man nicht mit mehr als einem Gepäckstück an Bord darf, halten sich die Mehrzahl der Passagiere inzwischen an diese Vorgaben. Etwa 70 Prozent der befragten Kunden gaben an, nur noch mit einem Stück Handgepäck zu reisen, jedenfalls was ihre Reisen mit Ryanair angeht.

Ein weiterer heiss umkämpfter Punkt sind die 40 Euro Strafgebühr, wenn man nicht seinen daheim ausgedruckten Boarding-Pass mitbringt. Dies sorgt immer wieder für heftige Kritik seitens Verbraucherschützern und beschäftig sogar Gerichte. Für Ryanair funktioniert diese Politik der “harten Hand” offenbar jedoch: 99 Prozent der Befragten Kunden hatten vorab übers Internet eingecheckt und selber den Boarding-Pass ausgedruckt.

Allerdings fragt man sich als potentieller Kunde bei all diesen positiven Nachrichten, weshalb Ryanair es für nötig hält, in just diesem Moment Personal zu entlassen oder Gehälter zu kürzen und weitere Strecken aus dem Flugplan zu nehmen. Ob dies zukunftsträchtig sein kann? Darüber werden die Kunden, wie üblich, mit den Füssen abstimmen.

via: irishtimes.com

Bildnachweis: freefoto.com (by Ian Britton)

 

Tags: , ,

banner

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..