Neue ‘Architek-Touren’ führen durch Dublins Baugeschichte

13. Mai 2011 | Von | Kategorie: Dublin, Geschichte, Tourismus

Ein herausragendes Bauwerk Dublins: Die "Samuel Beckett"-Brücke in den Docklands

Architekturminister Jimmy Deenihan gab gestern den offiziellen Startschuss für das neue Programm “Architecture Tours Ireland” mit regelmässigen Führungen durch Dublin und seine interessantesten Bauten. Ausgebildete Führer zeigen Architektur-Fans, ob jung oder alt, Iren oder Touristen, auf verschiedenen Thementouren ein Dublin, das sie so vielleicht noch garnicht kannten.

Zur Auswahl stehen zum Beispiel die Docklands, welche in den letzten Jahren eine wesentliche Erneuerung und Aufwertung erfahren haben, genauso, wie das Georgianische Dublin, eine Tour in die Baugeschichte der Stadt. Eine extra auf Kinder abgestimmte Tour nutzt vor allem lustige Häuser und verrückte Details an ausgesuchter Architektur, um 5-10jährigen Kindern Spass an Architektur zu vermitteln. Massgeschneiderte Touren stellt die Initiative jedoch ebenfalls zusammen.

Die Initiative, die von der Irish Architecture Foundation und dem Royal Institute of the Architecs of Ireland ausgeht, soll auch, aber nicht nur Einheimische ansprechen. Um Touristen aufmerksam zu machen, arbeitet sie schon mit Fáilte Ireland zusammen. Minister Deenihan begrüsste sowohl die touristische als auch weitere Zielsetzung des Programms: “Die Regierungsrichtlinien für Architektur ergänzen und unterstützen die weiteren Ziele der Regierung bezüglich nachhaltigem Tourismus, aber auch die Entwicklung einer hochqualitativen Lebensumwelt durch gute Architektur.”

Die Architekturführer sind allesamt Fachleute des Gebiets. Dies reicht von Architekten bis zu Stadtplanern. Zusätzlich wurden alle Freiwilligen extra für das Programm didaktisch geschult, um nicht nur trockene Fachreferate zu erhalten, sondern unterhaltsame Touren zu garantieren.  Für alle Interessierten, hier die Internetseite: architecturetours.ie

via: merrionstreet.ie

Bildnachweis: fotopedia.com (by Javier Perez)

Tags: , ,

banner

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..