Ärztin konnte noch nicht mal den Puls messen

20. Juli 2011 | Von | Kategorie: Gesundheit

Bei Jauchs Millionärsshow hätte die Ärztin wohl nicht mal ihr Werkzeug unter dieser Auswahl erkannt...

Eine Ärztin im Letterkenny General Hospital in Donegal zeigte so schwache Leistungen bei der Arbeit, dass der Fall vor dem Medical Council landete: Dr. Asia Ndaga aus Rumänien konnte laut offenbar noch nicht einmal einem Patienten den Puls messen oder ähnlich einfache Aufgaben bewältigen.

Juli 2010 war die 31jährige Dr. Ndaga in Rahmen einer Ausbildungsmassnahme nach Letterkenny gekommen. Dort sollte sie unter Beobachtung durch Berater vom Krankenhaus arbeiten. Schon Anfang August aber waren ihre Wissenslücken nicht mehr zu übersehen und die Mitarbeiter begannen, an Dr. Ndagas Kompetenz zu zweifeln.

Als Dr. Ndaga Mitte August einen Patienten mit einer schweren Lungenkrankheit vor sich hatte, wusste sie nicht, wieviel Sauerstoff sie ihm verschreiben sollte. Ausserdem kannte sie viele medizinische Instrumente nicht und diagnostizierte einem Patienten Rachitis, obwohl sie es hätte besser wissen müssen.

Dr. Jose Miranda, einer der für Dr. Ndagas zuständigen Ärzte, sagte vor dem Ausschuss, er habe bis Ende Juli, als er in Urlaub ging, Dr. Nsagas Zeugnisse noch nicht zu sehen bekommen. Dr. Ken Mulpeter, ein weiterer Berater der Klinik, der dabei war, als die junge Ärztin den lungenkranken Patienten behandelte, erzählte dem Ausschuss, dass er nach diesem Erlebnis sofort empfohlen habe, Dr. Ndaga zu suspendieren.

Dr. Ndaga verteidigte sich danach, die Beurteilungsphase sei zu kurz gewesen. Es sei schliesslich ihre erste Anstellung in Irland und sie kenne sich im irischen Gesundheitssystem nicht nicht so gut aus.

Die Ärztin war angeworben worden, als das Krankenhaus mit Ärztemangel zu kämpfen hatte, führte Dr. Mulpeter aus. “Wir hatten uns auch darauf eingestellt, mehr überwachen zu müssen. Normalerweise sortieren wir solch schwache Neuzugänge innerhalb weniger Wochen aus, wenn gerade eine Reihe neuer Ärtze auf einmal den Dienst bei uns antritt. Diesen bieten wir dann bei Bedarf Hilfe an.”

Dr. Ndaga blieb der Anhörung fern, obwohl man sie versucht hatte, zu kontaktieren.

via: irishexaminer.com

Bildnachweis: flickr (by Emily Barney)

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..