Vermisster Bootsfahrer saß zu Hause

16. August 2011 | Von | Kategorie: Clare, Polizeibericht

Mit einem Boot dieses Typs war der vermisste Mann auf dem Shannon unterwegs.

Viel Lärm um nichts könnte man eine Suchaktion im Bereich der Shannon-Mündung übertiteln, bei der Rettungskräfte am Sonntag nach einem vermissten Schlauchbootfahrer suchten. Der saß mittlerweile ahnungslos zu Hause.

Am Sonntag brachen mehrere Männer in drei Booten von Kildysart im County Clare zu einem Ausflug nach Foynes am gegenüberliegenden Ufer des Shannon auf, der in diesem Bereich seiner Mündung bis zu 4 Kilometer breit ist.

Gegen halb neun abends verließen die Männer Foynes mit Heimatkurs, zwei Boote erreichten kurze Zeit später Kildysart Pier, doch einer der Männer, der alleine in einem Schlauchboot mit starrekm Rumpf gefahren war, tauchte nicht am Pier auf. Als der Freund eine Stunde überfällig war, lösten die Mitreisenden Alarm aus, die zuständige Sektion der Küstenwache machte sich auf die Suche nach dem Vermissten.

Während die Küstenwache das Gewässer absuchten, durchkämmten Gardai das Ufer der Flusses auf der Suche nach dem Boot. Ein Einheimischer gab den Gardai schließlich den Tipp, dass das gesuchte Boot an einem anderen Pier festgemacht hätte.

Wie sich herausstellte, hatte der Mann wegen der aufkommenden Brise und des aufgewühlten Wassers eine andere Route über den Shannon gewählt hatte und nach seiner Rückkehr gar nicht daran gedacht, seinen Freunden Bescheid zu geben. So saß der Vermisste längst gemütlich im warmen Zuhause, als die Suchtrupps ausschwärmten.

via irishexaminer.com
Bildnachweis: flickr.com / Tregde Feriesenter

Tags: , , , , , ,

banner

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..