Präsident Higgins lobt die Iren in England

22. Februar 2012 | Von | Kategorie: Politik

Während einer offiziellen Englandreise lobte Präsident Higgins die wichtige Rolle der irischen Community in England. Um seine Rede an der London School of Economics erleben zu können, standen sich über 100 junge Leute, vor allem Studenten der Hochschule, bei frostigen Temperaturen die Beine in den Bauch.

Davor traf der irische Präsident im London Irish Centre in Camden Vertreter der irischen Auslands-Community in England und auch andere, die mit irischen Auswanderer-Organisationen zusammen arbeiten. Dabei sagte er, die Iren im Ausland werden in seiner Amtszeit immer eine wichtige Rolle in seiner Präsidentschaft spielen. Higgins lobte die Iren in England: Sie hatten Teil, sagte er, an der Verbesserung der irisch-englischen Beziehungen – soweit, dass der Besuch der englischen Königin letztes Jahr möglich wurde.

Später, bei seiner Ansprache vor der London School of Economics, sprach der Präsident von der Rolle, welche Akademiker in der Finanz- und Politikkrise einnehmen sollten. Selber ein Intellektueller, fesselte Higgins sein Publikum mit seiner akademisch gehaltenen Rede. Jurastudent Jack Logan fand, der Präsident lag auf einer Wellenlinie mit den zuhörenden Studenten. Er sagte: “Ich fühle mich jetzt hinterher Irland viel näher. Und die Anerkennung seitens des Präsidenten, wenn er davon spricht, den Auslands-Iren das Wahlrecht geben zu wollen und auch, dass er eine Irin aus dem Ausland in seinen Beraterstab integriert hat – das sind alles positive Schritte.” Präsident Higgins hatte nach seiner Vereidigung Sally Mulready, eine Irin in der englischen Diaspora, als Beraterin für Emigrantenfragen in  den Council of State geholt.

via: RTÉ, Irish Times

Bildnachweis: wikipedia

Tags: , , , , , ,

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..