“London Eye” wird an St. Patrick´s Day grün erstrahlen

8. März 2012 | Von | Kategorie: Tourismus

Berühmte Wahrzeichen wie das Riesenrad “London Eye” oder auch die Niagara-Wasserfälle werden diesen St Patrick´s Day grün leuchten. “The Gathering” heisst die Kampagne, die schon jetzt für 2013 mehr Besucher, aber auch Iren im Ausland, zur Insel locken soll.

Mehrere Minister werden vor Ort anwesend sein, wenn an St. Patrick´s Day verschiedene internationale Wahrzeichen grün erstrahlen werden, quasi als Leuchttürme, um den Weg nach Irland zu leuchten. Tourismusminister Leo Varadkar sagte: “Es ist ein Ruf an die Iren in der Diaspora…an jedermann, der Irland liebt, um uns 2013 zu besuchen und an einem der Events teilzunehmen, die wir geplant haben.” Das Ziel der Kampagne soll sein, nächstes Jahr etwa 300.000 Besucher nach Irland zu locken und so erwartete 200 Millionen Euro in die irischen Kassen zu spülen.

Die Regierung baut dabei auf Events wie St. Patrick´s Day, Neujahr, Bloomsday und den Heineken Rugby-Cup, dessen Finale nächstes Jahr in Dublin stattfinden wird. Irische Firmen sollen parallel dazu mit ihren eigenen Events ihre Kunden ins Land bringen. “The Gathering” soll aber nicht nur Menschen ausserhalb Irlands adressieren, sondern auch die Iren im Land aktivieren, ihre Freunde und Verwandte einzuladen, Irland zu besuchen: “Es gibt unheimlich viele Meschen, die in Irland studiert habenoder hier gearbeitet oder auch an den Unis gearbeitet haben”, erklärte Varadkar dazu. Und weiter: “Wir haben jetzt ein Gremium, einen Businessplan und einen Rat von hochrangigen VIPs, die über die nächsten Wochen hinweg vorgestellt werden und im Ausland für uns werben werden.”

via: Irish Examiner

Bildnachweis: wikipedia

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..