Erdöl-Emirat Cork

15. März 2012 | Von | Kategorie: Cork

Die Ölsucher von Providence Resources hatten etwa 70km vor der Küste Corks Glück: Die “Barryroe” getaufte Ölquelle bringt mehr Erdöl als erwartet. 4000 Barrel Rohöl pro Tag peilt die Explorationsfirma Providence an. Das ist bei den momentanen Ölpreisen glatt das Doppelte dessen, was für einen wirtschaftlich sinnvollen Betrieb einer Plattform an dieser Stelle nötig wäre.

Wenn schon die Probebohrung so gut lief, sollte laut den Ölsuchern noch mehr von dem Ölfeld zu erwarten sein. Der technische Direktor John O’Sullivan freut sich: ” Schon in den 1970ern hatte ESSO hier Öl gefunden, aber die viel niedrigeren Ölpreise liessen das Vorhaben unwirtschaftlich bleiben.Der Ölpreis ist aber seither von 10 bis 15 US-Dollar pro Barrel auf 125 pro Fass gestiegen.” BBC Wirtschaftskorrespondent Joe Lynam zu dem Fund: “Das ist Irlands erste wirtschaftlich ernstzunehmende Ölquelle. Man hat in der Vergangenheit hier und da ein bisschen gefunden, aber nichts, was man hätte wirtschaftlich sinnvoll ausbeuten können.” Providence sucht jetzt nach finanzstarken Investmentpartnern, mit denen man die Ölvorräte ausbeuten will.

Der CEO Tony O’Reilly jr. bedankte sich herzlich bei dem Team vor Ort für den Erfolg. Die Kampagne war mit nur 15 Monaten vollgepackt von Arbeit. Providence Resources hält ebenfalls Bohrrechte in Nordirland. Von der BBC auf die Möglichkeit angesprochen, auch vor der Nordirischen Küste zu suchen, antwortete O’Reilly: “Wir sind da sehr positiv gestimmt. Wir würden gern eine Suchkampagne dort durchführen. Natürlich müssen wir das noch genau planen, aber wir sind schon dabei.”

via: BBC

Bildnachweis: flickr (by Jeroen_HD)

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..