Irland in Zahlen

2. April 2012 | Von | Kategorie: Gesellschaft

In Irland gibt es rund 2 Millionen zweistöckiger Häuser und auf 100 irische Frauen kommen 98,1 Männer. Diese und andere Fakten rund um die grüne Insel brachte der Census 2011 zutage, für den im April 2011 rund 2 Millionen irische Haushalte befragt wurden.

Zumindest was die Bevölkerungszahlen angeht, ist Irland voll und ganz auf dem aufsteigenden Ast. Mit 4,58 Millionen Einwohnern hat Irland eine so hohe Bevökerung wie seit 150 Jahren nicht mehr. Auch die Anzahl der Iren, die nicht auf der grünen Insel zur Welt kamen, hat deutlich zugenommen. 750.000 irische Babys erblickten in anderen Ländern das Licht der Welt, im Vergleich zu 2006 stellt das eine Steigerung um 25 Prozent dar. Ebenfalls rapide gestiegen ist auch die nichtirische Bevölkerung in Irland. 124.604 ausländische Mitbürger sind seit 2006 dazugekommen, der Anteil der polnischen, indischen, rumänischen und brasilianischen Bevölkerung hat sich seither verdoppelt. Gewachsen ist auch die Anzahl der Irinnen. Auf 1000 Frauen kommen auf der Insel 981 Männer. Eine besonders große Auswahl an weiblichen Wesen hat Mann in Dublin. Dort beträgt das Verhältnis 1000 zu 949 für das weibliche Geschlecht.

Den Rekord des am schnellsten wachsenden Countys hält mit über 20 Prozent Laois. Andere schnell wachsende Regionen sind Fingal und Cavan (beide 14 Prozent) sowie Meath und Longfort mit jeweils 13 Prozent. Bevölkerungsabnahmen waren nur in Limerick City (5 Prozent) und Cork City (0,4 Prozent) zu verzeichnen. Trotzdem ist das Stadtleben bei den Iren gefragt wie nie. 62 Prozent der Iren leben in Städten, 38 Prozent auf dem Land.

Dass Irland ein vorwiegend katholisches Land ist, ist bekannt. Mit 84 Prozent ist diese Zahl im Vergleich zur letzten Volkszählung mit 5 Prozent sogar noch einmal leicht gestiegen. Dies wird auf die Zuwanderung vorwiegend aus osteuropäischen Ländern zurückgeführt. Gleichzeitig ist aber auch die Zahl der konfessionslosen Inselbewohner markant angestiegen, die meisten davon leben in Dublin.

Auch die Immobilienkrise spiegelt sich in den Ergebnissen des Census. Die Zahl der zum Verkauf stehenden Immobilien beträgt 294.202 und ist damit seit 2006 um 27.880 gestiegen. Die meisten Leerstände sind im Westen der Insel zu beklagen. In Leitrim stehen 30 Prozent der Immobilien leer, in Donegal sind es 28 Prozent.

Wie auch in Deutschland verändern sich die Strukturen der irischen Familien. Während die Zahl der Ehen mit rund 37 Prozent stabil geblieben ist, stieg die Zahl der Trennungen und Scheidungen seit 2006 um 10 Prozent an. Die Zahl der zusammenlebenden Paare ohne Trauschein aber dafür mit Kindern schnellte im Vergleich zur letzten Zählung um 41 Prozent in die Höhe.

via: Irish Times
Bildnachweis: www.census.ie

Tags: , , , ,

banner

Ein Kommentar auf "Irland in Zahlen"

  1. Dirk sagt:

    In Irland gibt es zwei Millionen “zweistöckige Häuser”? Und was ist mit den vielen Apartments und Bungalows? Nicht zu vergessen die oft dreistöckigen Georgian Houses. Wenn da mal nicht ein Übersetzungsfehler vorliegt. Im Text der “Irish Times” hieß es “Total housing stock”, womit die Gesamtzahl aller Unterkünfte gemeint ist, also Häuser, Apartments, Hausboote, Karavans etc.

    Eine Anmerkung auch zur Religion: Im Fragebogen hieß es “What is your Religion?”, also “Welcher Konfession gehören Sie an?” Wäre es darum gegangen, welche Religion auch tatsächlich ausgeübt wird, hätten viele an anderer Stelle ihr Kreuzchen gemacht, und die Statistik sähe ganz anders aus. Die interessante Frage war, wie viele sich nach den Kirchenskandalen von der Katholischen Kirche abgewandt haben. Nur hat dies der Fragebogen leider nicht erfasst.

    Gruß,
    Dirk, Dublin

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..