Bildung für Ballymun: Fehlanzeige

25. Mai 2012 | Von | Kategorie: Bildung

Wen das nicht aufmuntert....

Das parlamentarische Bildung-Komitee hat diese Woche erschreckende Zahlen zu höherer Bildung in der berüchtigten Sozialsiedlung Ballymun in Dublin vorgelegt bekommen: statistisch betrachtet werden nur drei Prozent der Schüler aus Ballymun je eine Uni von innen sehen.

Eleanor McClorey vom Projekt “Young Ballymun” sagte vor dem Komitee, diese Zahlen zeigten die beschränkten Bildungschancen, welche ein Kind aus einer solch benachteiligten Gegend zu erleiden habe. Die Young Ballymun Initiative, die seit 2006 läuft, soll Kindern aus der Gegend frühzeitig helfen, eine höhere formelle Bildung zu erreichen, aber auch für ihre körperliche und seelische Gesundheit sorgen. McClorey erklärte den Parlamentariern, der Schlüssel zum Aufbrechen dieses Teufelskreises der Benachteiligung sei die Bekämpfung der Schulschwänzerei.

Der Labout Abgeordnete John Lyons, der selber aus Ballymun stammt, bekräftigte denn auch die Notwendigkeit solcher Hilfe. Sowohl Young Ballymun als auch die anderen Jugendprojekte des Viertels benötigten dauerhaft Unterstützung und verlässliche Finanzen. Lyons sagte: “Als jemand der selber in Ballymun aufgewachsen ist und dort zur Schule ging, sehe ich die Veränderungen und welche Potentiale diese wecken. Gerade in den letzten zwei Jahren hat sich beim Thema Schule schwänzen viel getan – so viel, dass die Kinder dort inzwischen fast so regelmässig den Unterricht besuchen, wie im nationalen Durchschnitt.”

via Irish Times
Bildnachweis: flickr.com / Cian Ginty

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..