Wetterlage in irischer Tourismusbranche: wechselhaft

17. Juli 2012 | Von | Kategorie: Tourismus

In seiner vierteljährlichen Unternehmensumfrage zeigt der irische Hoteliersverband “IHF”, dass die aktuelle Saison besonders durchwachsen ist. Während Städtereisen an Attraktivität zu gewinnen scheinen, zeigen sich Hoteliers abseits ausgetretener Pfade diese Saison unzufrieden.

Auf der Sonnenseite der Touristenzahlen liegen Städte mit ihren Events und breitem kulturellem Angebot: Dublin, Cork und Galway berichteten in der Umfrage unter Hoteliers von einer Zunahme an Übernachtungen. Demgegenüber sprechen die Unternehmen in ländlicherer Lage von geringer Auslastung. Resultat ist auch der gesunkene Optimusmus, wie denn die eigene betriebliche Zukunft der nächsten zwölf Monate eingeschätzt werde: Letztes Jahr hatten die Unternehmer insagesamt noch zu 64 Prozent optimistisch ins kommende Geschäftsjahr geblickt. Bei der neuen Umfrage jedoch stagniert die Zuversicht bei 50:50.

IHF-Chef Tim Fenn sagte dazu, die Auslastung der Betten sei diesen Sommer bisher “bestenfalls als durchwachsen” zu bezeichnen. Er sagte weiter: “Wir erwarten in vielen Teilen des Landes auch keine Belebung mehr, was besonders enttäuschend ist, wenn man bedenkt, dass wir uns sowieso schon auf Zahlen beziehen, die 30 Prozent unter dem Höhepunkt der Übernachtungszahlen im Jahr 2007 liegen.” Zwar hätten 55 Prozent der befragten Unternehmen von besser gehnenden Geschäften berichtet, aber der IHF gehe davon aus, dass dies vor Allem auf Betriebe in städtischerer Umgebung zurückzuführen sie.

Fenn gab den Hoteliers ausserhalb den Rat, die grossen Touristenfallen als abschreckende Beispiele zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen. Man müsse eigene Wege finden, mehr Besucher anzulocken: “Die Herausforderung für den Rest des Landes ist, weiter in den regionalen Tourismus zu investieren. Dabei könne man auf Erfolgsgeschichten bauen wie den Greenway Radwanderweg in Mayo oder den Wild Atlantic Way Wanderweg.”

via: herald.ie

Bildnachweis: flickr, by Ricardo Liberato, CC-Lizenz

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..