Kommen Will & Kate bald auf Nachbarschaftsbesuch?

2. August 2012 | Von | Kategorie: Jetzt lesen

Das königliche Paar William und Kate könnten schon bald auf einen Nachbarschaftsbesuch auf der grünen Insel nebenan vorbeischauen. Taoiseach Enda Kenny war den beiden auf einem Empfang für Staatsoberhäupter und Regierungsschefs vor der Olympiaeröffnung vorgestellt worden. Dabei packte Kenny die Gelegenheit beim Schopf und lud Will und Kate einfach formlos auf einen Besuch der Republik ein.

Der Empfang für Staatsschefs war eine offizielle Veranstaltung Königin Elisabeths, deren Irlandbesuch letztes Jahr auf breiter Front positive Reaktionen erhalten hatte. Enda Kenny zufolge sei seine Einladung vom Thronfolgerpaar herzlich angenommen worden: Sie waren begeistert von der Idee und hoffen, etwas mit einigen unserer namhaften Wohltätigkeitsorganisationen unternehmen zu können.” Auch Prinz Charles seine Frau Camilla traf der Taoiseach auf dem Event. Diese Beiden seien ebenfalls schon erpicht darauf, einmal zu Gast in der Republik sein zu dürfen, fügte Kenny hinzu.

William und Kate haben seit Ihrer Hochzeit bereits mehrere Länder in offizieller Mission bereist. Nach Irland kämen die beiden zum ersten Mal. Taoiseach Enda Kenny teilte dem Irish Independent aber auch mit, dass das Protokoll bei solchen Einladungen auch heute noch eingehalten werden müsse. Seine formlose Einladung auf dem Empfang reiche da nicht aus, sondern die Anfrage müsse über die irische Botschaft in London an den Buckingham Palast weitergereicht werden. So wundert es denn auch nicht, dass sich ein Sprecher des Palasts gestern noch bedeckt hielt: “Die beiden bekommen Einladungen an viele Orte, aber sicher würden sie sich über diese Einladung sehr freuen”, orakelte der Sprecher.

Als RAF Rettungsflieger hat William dazu noch einen engen Zeitplan, den er befolgen muss: Rettungsflieger müssen besonders fliege Flugstunden nachweisen können für ihren Job. Aber auch die bereits offiziell für den Rest des Jahres bestätigten Reisen des Paares haben es schon in sich. Zum diamantenen Thronjubiläum der Königin müssen William seine Kate noch in alle Weltecken, von Malaysia über Singapur bis auf die Solomonen. Das bedeutet, dass es dieses Jahr allerhöchstens zu einem Spontanbesuch reichen wird, mit nur zwei Wochen Vorwarnung.

via: Independent.ie

Bildnachweis: flickr, by tsaiproject, CC-Lizenz

 

Tags: , , , , , , , , , ,

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..