PC-Spielestudio EA: 300 neue Jobs für Galway

19. September 2012 | Von | Kategorie: Wirtschaft

Die Computer- und Konsolenspiele Entwickler von Electronic Arts, kurz “EA”, mögen den Standort Irland. Offenbar sogar so sehr, dass die Spieleschmiede sich entschlossen hat, ihre Niederlassung in Galway von 400  auf 700 Mitarbeiter fast zu verdoppeln.

EA hatte den Standort Galway, wo Kundendienst für Spieler in ganz Europa geleistet wird, erst 2010 eröffnet. Seither wuchs der Kundenservice stetig an, auf heute 400 Mitarbeiter. Diese helfen Spielern von EA-Titeln von Galway aus in deren verschiendenen Muttersprachen weiter. Taoiseach Enda Kenny freute sich, dass der Zuschlag zur Erweiterung von EA’s Kundendienst wieder auf die grüne Insel fiel: “Diese Entscheidung ist die beste Empfehlung für Irlands Fähigkeiten, die Bedürfnisse führender internationaler Multimedia-Firmen bedienen zu können.”

Auch EA’s führender Manager Peter Moore bekräftigte die Zufriedenheit mit Irland und Galway im Speziellen: “Galways Mischung aus Technologie-Infrastruktur und verfügbaren Talenten vor Ort wird uns zusammen mit der wirtschaftsfreundlichen Stimmung im Lande helfen, den Standort weiter auszubauen. Wir freuen uns, einen Teil zu Irlands gutem Ruf in den neusten digitalen Technologien beitragen zu können.”

Electronic Arts sind die Schöpfer von bekannten Computerspielen wie “Die Sims”, die “FIFA” Fussball-Reihe oder auch den “Need for Speed” Rennspielen. Insgesamt hat Electronic Arts heute über 220 Millionen registrierte Spieler und engagiert sich in 75 unterschiedlichen Ländern.

via: herald.ie

Bildnachweis: flickr, by DeclanTM, CC-Lizenz

Tags: , , , , , , , , , ,

Linkin Park Tickets bei www.eventim.de

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Mit Abgabe eines Kommentars erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse ausschließlich zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Ihre Daten werden dabei mit den Daten bekannter Spamversender abgeglichen und vier Tage gespeichert, eine weitere Verwendung ihrer Daten findet nicht statt.
Weitere Informationen zur Funktionsweise von Akismet und Widerrufsmöglichkeiten..