Jetzt lesen

Luka’s Samen geht auf

21. September 2012 | Von
Luka’s Samen geht auf

Schon mal was von Kevin Barry Moore gehört? Nicht? Sollten sie aber, denn der Name bürgt für Qualität, musikalisch gesehen. Aber vielleicht klingelt es ja beim Stichwort Luka Bloom? Auch nicht? Dann haben sie definitiv etwas verpasst, diesen Mittwoch im Münchner “Ampere”. Denn dort gab sich Folk-Rock-Liedermacher Luka Bloom ein Stelldichein mit rund 150 treuen
[weiterlesen ...]



Traditionskaufhaus Clerys in Dublin vor Bankrott gerettet

18. September 2012 | Von
Traditionskaufhaus Clerys in Dublin vor Bankrott gerettet

Das Dubliner Kult-Kaufhaus Clerys lief in den letzten Jahren trotz seines Ansehens nicht mehr sonderlich gut. Nun hat ein US-amerikanischer Investment-Fonds das Kaufhaus aufgekauft und damit vor der Schliessung bewahrt. Damit dürfen die Bücher des seit 1853 in der O´Connell Street stehenden Clerys aufgeschlagen bleiben – 350 Angestellten fällt ein Stein vom Herzen. Für die
[weiterlesen ...]



Ein Radweg Dublin-Galway?

14. September 2012 | Von
Ein Radweg Dublin-Galway?

Eine Radtour von Dublin nach Galway ohne Angst vor dem Kraftfahrzeugverkehr zu haben? Wenn es nach Tourismusminister Leo Varadkar geht, könnte diese Vision bald Wirklichkeit werden. Varadkar hat die National Roads Authority beauftragt, mögliche Streckenführungen für einen solchen Fahrradweg zu prüfen. Ein Radweg durch die idyllischen Landschaften von West Mayo soll Pate stehen, für die
[weiterlesen ...]



Paralympics – Iren auf Goldkurs

7. September 2012 | Von
Paralympics – Iren auf Goldkurs

Noch bis Sonntag dauern die Paralympischen Spiele in London an und schon jetzt hat die Mannschaft der irischen Behindertensportlern ihren nicht-behinderten Kollegen gezeigt, wie Erfolg bei Sportevents aussehen kann. Schon jetzt haben die irischen Paralympics-Teilnehmer mehr Goldmedaillen errungen als die irischen Olympioniken insgesamt an Medaillen einfahren konnten. Katie Taylor holte das einzige irische Gold bei
[weiterlesen ...]



Von Kronprinzen zu High Kings

6. September 2012 | Von
Von Kronprinzen zu High Kings

Sean Dunphy, die Clancy Brothers und die Fureys – sie waren die Könige der irischen Musikszene ihrer Zeit. Seit einigen Jahren machen auch die Söhne der Legenden von damals von sich reden. Selbstbewusst nennen sie sich “The High Kings” und das nicht zu Unrecht. Schon dreimal wurden sie in Irland zur Folkband des Jahres gekürt.
[weiterlesen ...]



Bei de Burgh auf der Burg

3. September 2012 | Von
Bei de Burgh auf der Burg

Ein Mann, eine Gitarre und ein Klavier – mehr braucht es nicht, wenn der irische Sänger Chris de Burgh zur Solotournee aufbricht. Musik pur und einen Schuss Romantik verspricht auch das Konzert im Hof der Burg Trausnitz, die über dem Stadtzentrum von Landshut thront. Gaelnet.de war mit dabei. Die Ordner am Tor der mittelalterlichen Burg
[weiterlesen ...]



Kirche forciert Lobbyarbeit gegen Abtreibung

27. August 2012 | Von
Kirche forciert Lobbyarbeit gegen Abtreibung

Auch wenn der abschließende Bericht einer Regierungskommission noch nicht vorliegt, in den Terminkalendern der irischen Politiker macht sich das Thema schon bemerkbar. Immer öfter sprechen Priester und Bischöfe bei den Volksvertretern vor, um Ihre Gegnerschaft zur möglichen Aufweichung des irischen Abtreibungsrechts klarzumachen.
 
Nicht bei allen Politiker stößt das auf Gegenliebe. Kommunikationsminister Pat Rabbitte wähnte sich gleich in längst vergangene Zeite zurückversetzt.



Ich habe mein Todesurteil unterschrieben

22. August 2012 | Von
Ich habe mein Todesurteil unterschrieben

Für die Briten war er einfach nur ein Terrorist, in seiner Heimat Irland reicht sein Ansehen vom mythenumwobenen Nationalheld bis hin zum Verräter an der irischen Sache. Heute vor 90 Jahren starb mit Michael Collins der Mann, der sich die Befreiung Irlands von der britischen Herrschaft auf die Fahnen geschrieben hatte und dabei vor Gewalt
[weiterlesen ...]



Spart Ryanair am Sprit?

17. August 2012 | Von
Spart Ryanair am Sprit?

Die Schlagzeilen kommen für Ryanair zum ungünstigsten Zeitpunkt. Gerade als sich der irische Billigflieger wieder einmal um die Übernahme der staatlichen irischen “Aer Lingus” bemüht, steht die Airline im Verdacht, seine Flieger nur soweit unbedingt nötig aufzutanken und so die Sicherheit der Passagiere zu gefährden. Eine Untersuchung soll nun klären, ob Ryanair die entsprechenden Vorschriften
[weiterlesen ...]



Online-Archiv ermöglicht Blick hinter die Kulissen des Easter-Rising

8. August 2012 | Von
Online-Archiv ermöglicht Blick hinter die Kulissen des Easter-Rising

Berichte aus erster Hand rund um die Zeit des Easter Rising 1916 gibt es ab sofort online zu bestaunen. Es sind sehr persönliche Augenzeugenberichte, die das Defence Forces’ Bureau of Military History Anfang der Woche für jeden zugänglich ins Netz gestellt hat. Lange Jahrzehnte war das Material als “zu heikel” weggesperrt gewesen. Die Berichte der
[weiterlesen ...]