Kultur

Saint Patrick´s Day Parade München 2014

16. Dezember 2013 | Von
Saint Patrick´s Day Parade München 2014

Wie in jedem Jahr wird es auch 2014 in München eine St. Patrick´s Day Parade geben. Auch dieses Mal findet sie am Sonntag vor dem eigentlichen Feiertag statt. 2014 ist das der 16.03. Ebenfalls wieder im Programm sein wird die beliebte “After Parade Party” im Anschluß an die Parade. Hier gibt es dann auch wieder
[weiterlesen ...]



Irische Theatergeschichte online

24. Oktober 2012 | Von
Irische Theatergeschichte online

Éamon de Valera dominierte die politische Bühne Irlands für Jahrzehnte, aber ursprünglich war es eine ganz andere Bühne, zu der er sich hingezogen fühlte. Auf diese und andere überraschende Erkenntnisse aus über 100 Jahre irischer Theatergeschichte stoßen momentan Forscher der NUI Galway. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, während der kommenden drei Jahre die
[weiterlesen ...]



Als Katastrophenschiff abgestempelt

13. April 2012 | Von
Als Katastrophenschiff abgestempelt

Wenige Tage vor dem Jahrestag des Titanic-Untergangs hat die irische Post einen Satz mit Gedenkmarken gestalten lassen. In Cork wurden die Marken nun vorgestellt. Es gibt Zeugenaussagen, die bestätigen, dass die fünf Postbeamten an Bord der RMS Titanic, des Royal Mail Ships Titanic, sich bis zuletzt mühten, die Post vor dem eindringenden Wasser zu retten,
[weiterlesen ...]



Belfast tanzt

7. April 2012 | Von
Belfast tanzt

Noch bis Ostersonntag bebt in Belfasts Waterfront Hall der Boden: Die 42. Irish Dancing Weltmeisterschaften haben dieses Jahr etwa 4500 Teilnehmer aus Irland, Nordirland und aus aller Welt angelockt. Die Tänzerinnen und Tänzer ab zehn Jahren aufwärts wollen ihre Kunstfertigkeit in den weltweiten Vergleich stellen.

Schon zum vierten Mal innerhalb der letzten zwölf Jahre darf Belfast den Irish Dancers der Welt die Bühne bereiten. Dabei wollen sich aber nicht nur Tanzgruppen von der Insel untereinander messen…



Die erste Parade des Jahres

12. März 2012 | Von
Die erste Parade des Jahres

m Sonntag war es wieder soweit. Über vierzig verschiedene Tanz-, Folklore- und Musik-Gruppen aus Irland, aus München und Umgebung zogen von der Münchner Freiheit über die Leopoldstraße zum Odeonsplatz. Tausende Zuschauer, viele mit grünen Leprechaun-Hüten gegen das sprichwörtliche Irische Wetter geschützt, säumten die Straße und jubelten den Zugteilnehmern zu.
 
Im Anschluss an die Parade feierten die Irland-Fans trotz kalter Witterung und Regen fröhlich bei Musik – und Guinness.



Ruhe bitte – und enteignet schauen!

12. Februar 2012 | Von
Ruhe bitte – und enteignet schauen!

Wenn zwei Schauspieler mit minimalem Bühnenbild, Requisiten und Kostümen über zwei Stunden ein Stück mit 16 Figuren spielen, dann sind sie entweder sehr mutig oder äußerst talentiert. Über Karsten Kaie und Karl Bruchhäuser kann man guten Gewissens beides sagen. Sie haben Mut, weil sie die deutschen Rechte des irischen Stücks “Stones in His Pockets” erworben
[weiterlesen ...]



BBC Lifetime Achievement Award für die Dubliners

11. Februar 2012 | Von
BBC Lifetime Achievement Award für die Dubliners

Im Jahr ihres 50. Bühnenjubiläums wurde den Dubliners eine besondere Ehre zuteil. Am Donnerstag abend durften die Folk-Heroen im Rahmen der diesjährigen BBC Radio 2 Folk Awards im Lowry Theatre in Salford den Lifetime Achievement Award entgegennehmen. Überreicht wurde der Preis inm englischen Salford von einer weiteren Folk-Legende, von Ralph McTell, der einst musikalisch durch
[weiterlesen ...]



Romancier Joseph O’Connor erhält irischen PEN-Preis

10. Februar 2012 | Von
Romancier Joseph O’Connor erhält irischen PEN-Preis

Romanautor Joseph O’Connor wird heute Abend von Präsident Michael D. Higgins den irischen PEN-Preis überreicht bekommen. Der Autor von “Wo die Helden schlafen” und “Die Überfahrt” wird der 14. Preisträger sein. Der irische PEN-Preis wird jedes Jahr an Autoren verliehen, die ein bedeutsames Oeuvre vorweisen könne. O’Connors Werk umfasst nicht nur seine sieben Romane und
[weiterlesen ...]



“Mit ein wenig Verstärkung” – Die Dubs feiern 50 Jahre

1. Februar 2012 | Von
“Mit ein wenig Verstärkung” – Die Dubs feiern 50 Jahre

1962 war ein bedeutsames Jahr für Irland. Irlands Präsident Eamon de Valera wurde die Ehre einer Privataudienz bei Papst Johannes XXIII zuteil, Fernseh-Urgestein Gay Byrne zeichnete die erste Folge seiner Late Late Show auf, und Irland und Deutschland unterzeichneten ein Doppelbesteuerungsabkommen. Vorerst eher unbemerkt blieben dagegen die Geburt eines kleinen Jungen in Schottland, der sich
[weiterlesen ...]



Irlands Unterwasser-Kulturerbe in Gefahr

30. Januar 2012 | Von
Irlands Unterwasser-Kulturerbe in Gefahr

Irland geht offenbar nachlässig mit seinen Schätzen unter Wasser um: Bis heute ist der UN Vertrag zur Erhaltung von Unterwasser-Kulturerbe vom kleinen Staat nicht ratifiziert worden. Im Moment gibt es kaum irgendwelche Vorgaben oder Einschränkungen, was das Plündern von Schiffswracks vor der irischen Küste angeht. Der Rechtsdozent Dr. Clive Symmons teilte der Irish Times mit,
[weiterlesen ...]