Louth

Metalldiebe plündern GAA Clubhaus

2. Juli 2012 | Von
Metalldiebe plündern GAA Clubhaus

Im County Louth leisteten sich Metalldiebe eine besonders ehrlose Dreistigkeit – die Verwüstung und Plünderung eines GAA Clubhauses der Hunsterstown Rovers. Alle Kupferrohre und Wassertanks rissen die Diebe einfach heraus. Offenbar waren Männer ins Clubhaus der Rovers eingebrochen und hatten dort äusserst gründlich geplündert: Sämtliche Kupferrohre bauten die Diebe aus dem Haus aus, ausserdem noch
[weiterlesen ...]



Rekordversuch: Grösstes Leprechaun-Treffen der Welt

24. Februar 2012 | Von
Rekordversuch: Grösstes Leprechaun-Treffen der Welt

In einem Schlagabtausch der besonderen Art wollen das Städtchen Bandon in West Cork und die Ortschaft Glenties in Donegal ins Guinnes Buch der Rekorde: Beide Orte kämpfen um das weltgrösste Treffen von Leprechauns. Am St. Patrick’s Day wird es zum Showdown kommen. Die passenden Kostüme, um im Sinne des Rekords als echter irischer Kobold durchzugehen,
[weiterlesen ...]



Paypal kündigt 1000 neue Jobs an

22. Februar 2012 | Von
Paypal kündigt 1000 neue Jobs an

Der amerikanische Bezahlsystembetreiber Paypal hat bestätigt in Irland im Lauf der nächsten vier Jahre 1000 neue Jobs schaffen zu wollen. Zu diesem Zweck will die Ebay-Tochterfirma eine neue Niederlassung in Dundalk im County Louth errichten. Irland ist für Paypal kein neues Pflaster. Schon seit dem Jahr 2003 unterhält der Dienstleister eine Niederlassung mit 1500 Mitarbeitern
[weiterlesen ...]



Mann rammte Einbrecher mit Auto – Freispruch

17. Februar 2012 | Von
Mann rammte Einbrecher mit Auto – Freispruch

Ein Geschäftsmann aus Dundalk im County Louth war angeklagt worden, weil er bei seiner Verfolgung eines Einbrechers diesen mit seinem Auto angefahren hatte. Dabei brach dem dem Einbrecher beide Beine. In zweiter Instanz sprach den 48-jährigen Bauunternehmer eine Jury nun frei. In erster Instanz war noch eine 3-jährige Bewährungsstrafe herausgekommen. Vor Gericht berichtete Martin McCaughey,
[weiterlesen ...]



IRA-Dissidenten klauen Spirituosen-LKWs

21. Juni 2011 | Von
IRA-Dissidenten klauen Spirituosen-LKWs

Eine Gruppe irisch-republikanischer Dissidenten haben am Wochenende in Dublin zwei mit Spirituosen beladene Sattelzüge im Gesamtwert von 300.000 Euro gestohlen. Eine der LKW-Besatzungen konnte im Fahrzeug sitzend von einer Anti-Terror-Einheit der Garda verhaftet werden, drei weitere Täter wurden kurze Zeit später im Heim eines Komplizen festgesetzt. Die beiden Sattelzüge, bis unter das Dach mit Alkoholika
[weiterlesen ...]



Gerry Adams will Nordiren mitwählen lassen

18. Juni 2011 | Von
Gerry Adams will Nordiren mitwählen lassen

Der Parteichef der Sinn Féin und Dáil-Abgeordnete für das County Louth Gerry Adams hat gefordert, die Bewohner Nordirlands bei den im Herbst anstehenden Präsidentenwahlen in der Republik mitwählen zu lassen. Die Zeit sei nun gekommen, so Adams.
 

Beobachter erwarten bei der Vorstandssitzung (Ard Comhairle) der Sinn Fein am 2. Juli die Entscheidung, ob die Partei selbst mit einem Präsidentschaftskandidaten ins Rennen gehen will.



Adams gegen Besuch der Queen

9. Februar 2011 | Von

Während irische und britische Diplomaten über die Details eines königlichen Besuchs in der Republik Irland den Kopf zerbrechen, hält der eben von seinem Sitz in Westminster zurückgetretene Dail-Kandidat und Sinn Fein-Parteichef einen Besuch von Queen Elizabeth II für verfrüht und rief die Queen auf, von Besuchsplänen abzusehen. Während der Eröffnungsveranstaltung zu seinem Wahlkampf um einen
[weiterlesen ...]



Neuer mobiler Blitzer Ziel eines Brandanschlags

28. November 2010 | Von

Die neue mobile Geschwindigkeitsüberwachung kommt nicht überall so gut an wie bei den Polizeikräften: Gestern am frühen Morgen gab es einen Brandanschlag auf ein Auto der Blitzerflotte. Der Wagen stand an einer Ortsverbindung im County Louth. Kurz nach 4:40 Uhr, als plötzlich die Frontscheibe zersplitterte und sich Feuer über Sitze und Vorhänge verbreitete. Eine Einsatzkraft,
[weiterlesen ...]



Nackter Schlafwandler klagt wegen Beleidigung

10. November 2010 | Von
Nackter Schlafwandler klagt wegen Beleidigung

Ein Geschäftsmann aus Dunleer, Co. Louth, der während einer Geschäftsreise nach Mosambique nackt vor das Hotelzimmer einer Sekretärin schlafgewandelt war, hat Beleidigungsklage gegen die seinen früheren Arbeitgeber, die Minengesellschaft Kenmare Resources erhoben. Diese soll ihn 2007 mit einer Pressemitteilung zum nationalen und internationale Gespött gemacht haben und außerdem angedeutet haben, er habe sich sexuell ungebührlich
[weiterlesen ...]



Garda hebt Waffenlager der Real IRA aus

12. Oktober 2010 | Von

Nur wenige Tage nach einer landesweiten Razzia haben Gardai offenbar ein Waffenlager republikanischer Dissidenten in einem Wald im County Louth ausgehoben. In dem Versteck wurden neben mehreren Kilogramm TNT und Zündern auch ein Maschinengewehr, eine Schrotflinte, eine Rohrbombe, ein improvisierter Mörser und Munition gefunden, die von einem Spezialteam der irischen Armee unschädlich gemacht wurden. Nur
[weiterlesen ...]