Verkehr

Deutsche Brückentechnologie für Irland

14. Juni 2011 | Von
Deutsche Brückentechnologie für Irland

Zwei stählerne Wanderererbrücken hat der irische Ableger des deutschen Kranherstellers “Liebherr” gespendet, die nun den Zugang zu Irlands höchstem Berg, dem “Carrauntoohil” erleichtern. Gestern eröffnete Minister Jimmy Deenihan die Brücken, die Teil eines Projekts zur besseren touristischen Erschliessung dieses Gebirgszuges sind. Die Erschliessungsmassnahme ist in Zusammenarbeit von Kerry County Council, Fáilte Ireland und grosszügigen Spenden
[weiterlesen ...]



230 Millionen Euro Plan: Neuer Hafen für Dun Laoghaire

10. Juni 2011 | Von
230 Millionen Euro Plan: Neuer Hafen für Dun Laoghaire

Die Dún Laoghaire Harbour Company (DLH), Betreibergesellschaft des Hafens im Süden von Dublin, hat ein Aus- und Umbauprojekt für seine Hafenanlagen dem irischen Verkehrsminister Leo Varadkar vorgestellt. In den Investitionen von rund 230 Millionen Euro sind kulturelle Einrichtungen wie ein Diaspora-Zentrum ebenso vorgesehen wie Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe, Flächen für zusätzliche Dienstleister, gastronomische Betriebe und 300
[weiterlesen ...]



Irland streicht Mittel für Regionalflughäfen

8. Juni 2011 | Von
Irland streicht Mittel für Regionalflughäfen

Die Regionalflughäfen in Sligo und Galway blicken ab 2012 einer unsicheren Zukunft entgegen. Mangels öffentlicher Mittel will sich der irische Staat im kommenden Jahr aus der Finanzierung der beiden Airports zurückziehen, verkündete Verkehrsminister Leo Varadkar jetzt. 5,9 Millionen Euro will die irische Regierung in diesem Jahr noch zusätzlich zu den im Haushalt zugeteilten 13,4 Millionen
[weiterlesen ...]



Gewerkschaft bläst Aer Lingus-Streik ab

6. Juni 2011 | Von
Gewerkschaft bläst Aer Lingus-Streik ab

Einen Tag vor dem geplanten Beginn eines Streiks, der bis zu 30.000 Aer Lingus Passagiere auf dem Boden gelassen hätte, hat die Pilotengewerkschaft IALPA den Arbeitskampf abgesagt.
 
Nächtliche Gespräche zwischen den Kontrahenten vor der Labour Relations Commission hatten endlich Fortschritte erbracht.



Aer Lingus-Schlichtung scheitert – Streiks wahrscheinlich

4. Juni 2011 | Von
Aer Lingus-Schlichtung scheitert – Streiks wahrscheinlich

Die vor der Labour Relations Commission geführten Schlichtungsgespräche zwischen den Aer Lingus-Piloten und dem Management der staatlichen irischen Fluggesellschaft sind am frühen Samstagmorgen gescheitert.
 
Ein weit reichender Streik der Flugbesatzungen in der kommenden Woche scheint dadurch nun unausweichlich.



Minister verpflichtet Gardai zu Alkotests

1. Juni 2011 | Von
Minister verpflichtet Gardai zu Alkotests

Ab sofort sind Gardai verpflichtet in Verdachtsfällen und bei Unfällen mit Personenschäden einen Atemalkoholtest durchzuführen, erklärte der irische Verkehrsminister Leo Varadkar am Mittwoch. Der neue Road Traffic Act 2011 wird das erste Gesetz der neuen Regierung sein, das durch die Unterschrift der Präsidentin in Kraft gesetzt werden wird. Die neuen Maßnahmen zu Verkehrssicherheit gelten bereits
[weiterlesen ...]



Bruchlandung für Ryanair – 80.000 Euro für Rosanna Davison

29. Mai 2011 | Von
Bruchlandung für Ryanair – 80.000 Euro für Rosanna Davison

Die irische Billigfluglinie Ryanair ist vom High Court in Dublin dazu verurteilt worden, der ehemaligen Miss World und Tochter des Sängers Chris de Burgh, Rosanna Davison, 80.000 Euro Schmerzensgeld und Schadensersatz zu zahlen. Ryanair hatte dem Model in einer Pressemitteilung unter anderem Rassismus unterstellt. (Gaelnet berichtete) Als falsch und rufschädigend schätzte die aus acht Männern
[weiterlesen ...]



Miss World gegen Ryanair: Urteil für Freitag erwartet

26. Mai 2011 | Von
Miss World gegen Ryanair: Urteil für Freitag erwartet

Im von der ehemaligen Miss World Rosanna Davison angestrengten Verleumdungsprozess gegen die irische Fluggesellschaft Ryanair wird am morgigen Freitag das Urteil erwartet. Die Tochter des irischen Sängers Chris de Burgh hatte gegen eine Pressemitteilung geklagt, die sie als rassistisch, elitär und neidisch dargestellt habe. Begonnen hat alles einem Interview des Irish Independent mit der früheren
[weiterlesen ...]



England stoppt Leuchturmabgaben an Irland

23. Mai 2011 | Von
England stoppt Leuchturmabgaben an Irland

Nach über 200 Jahren wird der englische Steuerzahler bald nicht mehr irische Leuchttürme unterhalten: Der Vertrag aus dem Jahre 1796 wird in beiderseitiger Übereinstimmung bis 2015 aufgelöst. Das irische Verkehrsministerium bestätigte die Kündigung der Subventionen aus England. Mit knapp 14 Millionen Euro jährlich hatten die Briten die sichere Passage ihrer Handelsschiffe mit einer Zahlung zur
[weiterlesen ...]



Amokfahrer am Flughafen Cork festgenommen

23. Mai 2011 | Von
Amokfahrer am Flughafen Cork festgenommen

Ein Amokfahrer hat am Sonntagnachmittag die Polizei in Cork in Atem gehalten. Nachdem er einen Polizisten mit einem Messer angegriffen hatte, war der Mann mit einem gestohlenen Polizeiwagen durch die Stadt zum Flughafen gerast, wo er versuchte ein Flugzeug zu rammen. Begonnen hatte die Amokfahrt in der Innenstadt von Cork wo der Mittvierziger einen Garda
[weiterlesen ...]