Verkehr

Küstenwache kehrt nach Inisheer zurück

16. Dezember 2010 | Von
Küstenwache kehrt nach Inisheer zurück

Grund zur Erleichterung herrscht derzeit auf Inisheer, nachdem sich abzeichnet, dass die kleinste der drei Aran Islands in der Galway Bay ihre vor fünf Jahren aufgelöste Einheit der Küstenwache zurückerhält. Bewohner der Insel haben in den vergangenen Wochen in mehreren Treffen auf die Wiedererrichtung der Einheit hingearbeitet, und ihre Bemühungen sind von Erfolg gekrönt. Dem
[weiterlesen ...]



Winter Wonderland legt Irland lahm

2. Dezember 2010 | Von
Winter Wonderland legt Irland lahm

“Aus grün mach’ weiß”, muss sich Wettermann Petrus gedacht haben, als er Irland mit einer für irische Verhältnisse dicken Schneeschicht bedeckte und die Insel so ins Chaos stürzte. In der Luft und auf den Straßen ging nichts mehr, die öffentlichen Verkehrsmittel mussten teilweise den Betrieb einstellen. Für heute ist bestenfalls eine leichte Besserung in Sicht,
[weiterlesen ...]



Mobile Blitzer schwärmen ab Montag aus

14. November 2010 | Von
Mobile Blitzer schwärmen ab Montag aus

Autofahrer aufgepasst – “gosafe is watching you”. Mit 45 mobilen Blitzern soll ab Montag Irlands Autofahrern noch mehr auf den Zahn respektive den Tacho gefühlt und die Zahl der Verletzten und Toten im Straßenverkehr verringert werden. Das im Auftrag der irischen Regierung operierende Privatunternehmen “gosafe” wird mit Beginn der Woche seinen Dienst aufnehmen und zusätzlich
[weiterlesen ...]



Dublin plant 10.000 Fahrradständer

10. November 2010 | Von
Dublin plant 10.000 Fahrradständer

Die Anzahl der Fahrradstellplätze in Dublin soll von derzeit 1.000 auf 10.000 steigen. Nach einem Beschluss des Stadtrats soll dieses Ziel innerhalb der kommenden zehn Jahre erreicht werden. Von dieser angestrebten Zahl will die Stadt jedoch nur etwa 4.000 Ständer selber zur Verfügung stellen. Den Rest sollen die Geschäfte in der Stadt errichten. Radfahren wird
[weiterlesen ...]



Alle Signale auf grün für Dublin Metro North

29. Oktober 2010 | Von
Alle Signale auf grün für Dublin Metro North

Wie kaum eine Metropole in Europa setzt Dublin seit Beginn des 21. Jahrhunderts auf die Schiene als innerstädtisches Transportmittel. Jetzt gab es grünes Licht für ein weiteres Großprojekt – die U-Bahn von St. Stephen’s Green über den Flughafen nach Swords. Geht alles nach Plan, können die Bauarbeiten für das Drei-Milliarden-Euro-Unternehmen schon im nächsten Jahr beginnen,
[weiterlesen ...]



Fischereischiff brennt südlich von Irland – 111 Mann Besatzung

27. Oktober 2010 | Von
Fischereischiff brennt südlich von Irland – 111 Mann Besatzung

In einer groß angelegten Rettungsaktion versuchen zur Zeit Einheiten der britischen Falmouth Coastguard die 111 Mann starke Besatzung eines in Brand geratenen irischen Fischereischiffs zu retten. Das auf den Faröer-Inseln beheimatete Fabrikschiff Athena liegt momentan brennend 230 Meilen südwestlich der Scilly Isles in der Keltischen See. Das Feuer an Bord des Schiffes scheint mittlerweile mit
[weiterlesen ...]



Ortsumgehung Castleisland eröffnet

24. Oktober 2010 | Von

In Castleisland im County Kerry konnten die Einwohner gestern zum ersten Mal seit Langem wieder abendliche Stille geniessen: Ab sofort entlastet die neue Ortsumgehung die Durchgangsstrasse. Das 35 Mio. Euro Projekt war das Einzige, das die National Roads Authority 2009 neu in Angriff genommen hatte. Die Eröffnung des 6km langen Teilstücks der N21 konnte zwei
[weiterlesen ...]



Nein zum Rückkauf von Taxilizenzen

21. Oktober 2010 | Von
Nein zum Rückkauf von Taxilizenzen

Die irische Taxiregulierungskommission hat ausgeschlossen mit ihrem 20 Millionen Euro-Überschuss Taxilizenzen zurückzukaufen um die Überversorgung in diesem Wirtschaftszweig einzudämmen. Der Sinn Fein-Abgeordnete Aengus Ó Snodaigh hatte einen entsprechenden Vorschlag unterbreitet, um die Zahl der Taxis auf einen tragfähige Anzahl zurückzufahren. Stattdessen soll nach Wunsch von Kathleen Doyle von der Regulierungskommission ein Teil der zur Verfügung
[weiterlesen ...]



Taoiseach eröffnet Luas-Verlängerung

17. Oktober 2010 | Von
Taoiseach eröffnet Luas-Verlängerung

Taoiseach Brian Cowen eröffnete gestern offiziell die neue Verlängerung der Dubliner Strassenbahnlinie “Luas Green Line”. Das 300 Mio. Euro teure Projekt verlängert die alte Strecke auf die doppelte Länge: Die Green Line verbindet ab sofort Stephen’s Green in der Innenstadt mit Brides Glen und erschliesst damit die  Vororte im Süden Dublins. Die Aufsichtsbehörde “Railway Procurement
[weiterlesen ...]



Athlones brave Autofahrer

3. Oktober 2010 | Von
Athlones brave Autofahrer

Athlones Autofahrer können stolz auf sich sein. Laut einer Studie der Road Safety Authority (RSA) gehören die PKW-Lenker dort zu den gesetzestreuesten und sicherheitsbewusstesten des ganzen Landes, wenn es um den Einsatz des Mobiltelefons am Steuer geht. Lediglich zwei Prozent der Fahrer aus Athlone können ihre Finger nicht vom Handy lassen, wenn sie mit dem
[weiterlesen ...]