Beiträge zum Stichwort ‘ Berlin ’

Deutsche Zeitschriftenverleger: Enda Kenny “Europäer des Jahres”

11. November 2012 | Von
Deutsche Zeitschriftenverleger: Enda Kenny “Europäer des Jahres”

Donnerstag dieser Woche hat Taoiseach Enda Kenny in Berlin den prestigeträchtigen Preis “Europäer des Jahres” entgegennehmen dürfen. Der Preis wird jährlich auf der “Publishers’ Night” vom Verband der deutschen Zeitschriftenverleger VDZ verliehen. Enda Kenny wurde mit dem Titel unter Anderem für seine Verdienste um Europa während der Immobilien- und Finanzkrise ausgezeichnet. “Diese Auszeichnung würdigt aber
[weiterlesen ...]



Die High Kings kommen

22. Mai 2012 | Von
Die High Kings kommen

Sie gelten als „der heißeste Folk-Act des neuen Jahrtausends“ und wurden in ihrer Heimat bereits dreimal in Folge mit dem Publikumspreis „Folkband des Jahres“ ausgezeichnet. Im September nun kommen die Multiinstrumentalisten der “High Kings” erstmals nach Deutschland. Einziger Wermutstropfen – Die Kings werden lediglich sechs Gigs spielen, der südlichste davon in Mannheim. Die erste Boyband
[weiterlesen ...]



Alles grün macht der März

21. Februar 2012 | Von
Alles grün macht der März

Der St. Patrick’s Day naht mit großen Schritten und wie auch schon im vergangenen Jahr wird der irische Nationalfeiertag rund um den Globus seine grünen Spuren hinterlassen. Einige weltbekannte Bauwerke werden sich zu Ehren des irischen Nationalheiligen für einen Tag grün verfärben, Tourism Ireland hat nun einige der Bauwerke bekanntgegeben. Es grünt so grün –
[weiterlesen ...]



Kenny-Merkel Treff: Symbolpolitik für die Daheimgebliebenen

16. November 2011 | Von
Kenny-Merkel Treff: Symbolpolitik für die Daheimgebliebenen

Enda Kenny wird heute mit vollen militärischen Ehren in Berlin empfangen. Nicht ohne Hintergedanken jedoch werden sich die beiden Staatsführer heute gegenseitig umschmeicheln. Einerseits will Kenny bei Angela Merkel für lockerere Konditionen beim laufenden Irlandrettungsplan nachverhandeln – andererseits will Merkel ihren  Deutschen Irland als Vorzeigemodell für protestantische Tugenden wie Selbstbeschränkung und Fleiss vorführen. Irland musste
[weiterlesen ...]