Beiträge zum Stichwort ‘ Geschichte ’

Ein Schatz im Pub

29. Januar 2013 | Von
Ein Schatz im Pub

Nein, die Rede ist keineswegs von einem Schatz aus Fleisch und Blut, der vom übermäßigen Guinness-Genuß abrät und den es dann doch recht bald nach Hause zieht – gemeint ist hier ein echter Goldschatz. Den fanden Bauarbeiter jetzt gut versteckt unter den Bodendielen von Cooney’s pub in Carrick-on-Suir (County Tipperary), wo er beinahe vier Jahrhunderte
[weiterlesen ...]



Nordirland: Vorlesungen sollen für Geschichte begeistern

23. September 2011 | Von
Nordirland: Vorlesungen sollen für Geschichte begeistern

In Belfast startet am 29. September eine öffentliche und kostenlose Vorlesungsreihe über lokale Geschichte in Nordirland. Es soll dabei weniger um grosse Politik gehen, sondern eher darum, spannende Geschichten und Historie der einfachen Bevölkerung quer übers Land zu entdecken. Zusammen mit der Open University Ireland (ONI) präsentiert das Public Record Office Northern Ireland (PRONI) die
[weiterlesen ...]



Fenier-Fahne für 25.000 Euro versteigert

15. November 2010 | Von

Republikanische Devotionalien kamen am vergangenen Samstag im Dubliner Auktionshaus “Whyte’s” unter den Hammer. Als Renner entpuppte sich dabei eine Fenier-Flagge aus den 1860er Jahren, die für 52.000 Euro von einem irischen Sammler ersteigert wurde. Versteigert wurden auch eine Gürtelschnalle von Patrick Pearse sowie etliche Gewehre der Irish Volunteers. Die wertvolle Flagge ist in grün gehalten
[weiterlesen ...]



Neue Dokumente zu de Valeras Kondolenzbesuch nach Hitlers Tod zeigen Motive des Taoiseachs

13. November 2010 | Von
Neue Dokumente zu de Valeras Kondolenzbesuch nach Hitlers Tod zeigen Motive des Taoiseachs

Es ist der große dunkle Fleck auf der Weste des Mannes, der Irland so lange führte, wie kein anderer. Als Eamon de Valera im Mai 1945 in seiner Funktion als Taoiseach dem deutschen Botschafter zum Tode Adolf Hitlers kondolierte, löste dieser Akt weltweite Empörung aus. Bisher geheimgehaltene uns jetzt in einem Buch veröffentlichte Dokumente zeigen die Gedanken und Motive von de Valera.