Beiträge zum Stichwort ‘ James Joyce ’

Joyce-Manuskripte öffentlich im Internet

12. April 2012 | Von
Joyce-Manuskripte öffentlich im Internet

Die Irische Nationalbibliothek hat Pläne veröffentlicht, eine Sammlung von James Joyce-Manuskripten frei im Internet zu veröffentlichen. Die Mitteilung über das lang geplante Vorhaben hat die Bibliothek vorgezogen, da ein Joyce-Forscher kürzlich mit in seinem Auftrag gedruckten Ausgaben der Manuskripte auftrumpfte und nun behauptet, die nächsten 25 der Copyright-Inhaber zu sein. Der Joyce-Forscher Danis Rose argumentiert,
[weiterlesen ...]



Fall von Joyces Copyright befreit Bloomsday von Fesseln

16. Juni 2011 | Von
Fall von Joyces Copyright befreit Bloomsday von Fesseln

Der heutige Bloomsday ist vermutlich der letzte, der durch strenge Vorgaben der Erben von James Joyce hinsichtlich der Nutzung des Werks von Irlands berühmtesten Schriftsteller eingeschränkt wird. Mit dem Fall des Copyrights auf Joyces Werke im kommenden Jahr erwartet die Fans von Leopold Bloom und Stephen Dedalus ein völlig neues Ulysses-Erlebnis. Als der Schriftsteller Flann
[weiterlesen ...]