Beiträge zum Stichwort ‘ Rücktritt ’

Kontroverse um “Primary Care” Standorte: Gesundheits-Staatssekretärin Shortall tritt zurück

27. September 2012 | Von
Kontroverse um “Primary Care” Standorte: Gesundheits-Staatssekretärin Shortall tritt zurück

Gesundheits-Staatsekretärin Róisín Shortall ist gestern von ihrem Posten im Gesundheitsministerium, aber auch von ihrer Funktion als Labour-Fraktionsvorsitzende zurückgetreten. In einem Konflikt um neue ambulante Gesundheitszentren hatte Shortall ihrem vorgesetzten Minister, James Reilly von Fine Gael, vorgeworfen, die Standorte willkürlich bestimmt zu haben. Zwei der neuen Zentren hatte Reilly zudem seinem eigenen Wahlkreis “zugeschustert”. Da eine Antwort seitens des Ministers ausblieb, nahm Róisín Shortall nun gestern ihren Hut.



Shay Given: Rückzug als Nationaltorhüter

15. August 2012 | Von
Shay Given: Rückzug als Nationaltorhüter

Nach 16 Jahren im Team hat Irlands Nationaltorhüter Shay Given seinen Rücktritt von der internationalen Fußballbühne verkündet. Der 36-jährige, der unglaubliche 125 Spiele im Kasten der Boys in Green stand, steht noch bis 2015 beim englische Premier-League-Club Aston Villa unter Vertrag. “Nach langem Nachdenken habe ich die schwere Entscheidung getroffen, mich aus dem internationalen Fußball
[weiterlesen ...]



David Norris – Volkes Präsident a.D.

3. August 2011 | Von

David Norris hat seine Kandidatur für das Präsidentenamt zurückgezogen. Das war angesichts der Ereignisse der letzte Tage und der abgesprungenen Unterstützer aus dem Dáil abzusehen. Ist David Norris also an seinem Engagement für seinen straffällig gewordenen Freund gescheitert oder liegen die Gründe doch woanders? David Norris ist in Irland bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund.
[weiterlesen ...]



David Norris wirft hin

3. August 2011 | Von
David Norris wirft hin

Der für das irische Präsidentenamt kandidierende Senator David Norris hat sich aus dem Rennen um die Präsidentschaft der grünen Insel veabschiedet. Er reagierte mit damit auf jüngste Veröffentlichungen um seine Person, die zu Rückzügen wesentlicher Wahlkampfmanager sowie der Aufkündigung der Unterstützung durch mehrere Parlamentsabgeordnete.
 
Ein Londoner Blogger hatte veröffentlicht, dass sich Norris 1997 in Israel für einen wegen Sex mit einem minderjährigen Jungen angeklagten Freund eingesetzt hatte.



Nach Veröffentlichungen bröckelt Unterstützung für Norris

1. August 2011 | Von
Nach Veröffentlichungen bröckelt Unterstützung für Norris

Die Präsidentschafts-Wahlkampagne des unabhängigen, bekennend homosexuellen Senators David Norris könnte in den nächsten Tagen in sich zusammenbrechen, nachdem führende Mitglieder seines Wahlkampfteams ihre Unterstützung für Norris zurückgezogen. Der Massenrücktritt kam nach Veröffentlichungen eines Bloggers, Norris habe sich brieflich bei der israelischen Justiz für einen ehemaligen Partner eingesetzt, der dort wegen Sex mit einem Minderjährigen vor
[weiterlesen ...]



Der MP, der keiner sein wollte, tritt zurück

27. Januar 2011 | Von
Der MP, der keiner sein wollte, tritt zurück

Gerry Adams, Präsident der republikanischen Partei Sinn Fein und seit 1983 gewählter britischer Unterhausabgeordneter für West Belfast hat sein Mandat niedergelegt um bei den im Februar anstehenden Parlamentswahlen in der Republik Irland im County Louth als Kandidat ins Rennen gehen zu können. Groteske Züge erhielt der Rücktritt zuletzt noch durch eine uralte Regelung im britischen
[weiterlesen ...]