Beiträge zum Stichwort ‘ Titanic ’

Eisberg nicht inklusive

14. April 2012 | Von
Eisberg nicht inklusive

Als die in Belfast gebaute Titanic im Jahr am 15. April 1912 im Nordatlantik unterging, galt sie als größtes Schiff der Welt, ihr Untergang als das größte Schiffahrtsunglück. Obwohl es seither größere Schiffe und größere Unglücke gegeben hat – die Titanic ist aber bis heute das wohl bekannteste Schiff und auch weiterhin von vielen Mythen
[weiterlesen ...]



Als Katastrophenschiff abgestempelt

13. April 2012 | Von
Als Katastrophenschiff abgestempelt

Wenige Tage vor dem Jahrestag des Titanic-Untergangs hat die irische Post einen Satz mit Gedenkmarken gestalten lassen. In Cork wurden die Marken nun vorgestellt. Es gibt Zeugenaussagen, die bestätigen, dass die fünf Postbeamten an Bord der RMS Titanic, des Royal Mail Ships Titanic, sich bis zuletzt mühten, die Post vor dem eindringenden Wasser zu retten,
[weiterlesen ...]



“Titanic Memorial” Kreuzfahrt unter schlechtem Stern?

11. April 2012 | Von
“Titanic Memorial” Kreuzfahrt unter schlechtem Stern?

Keine 200 Kilometer war die aktuelle “Titanic Memorial” Kreuzfahrt gestern gekommen, als ein BBC-Kameramann mit dem Verdacht auf Herzinfarkt per Helikopter abgeholt werden musste. Der Mann, Mitte 50, war am frühen Abend per Seilwinde von der MS Balmoral in den Heli-Krankentransporter gehievt worden. Ist die Kreuzfahrt auf den Spuren der Titanic unter schlechten Vorzeichen unterwegs?
[weiterlesen ...]



Leinen los für Titanic Belfast

30. März 2012 | Von
Leinen los für Titanic Belfast

Nachdem vor fast genau 100 Jahren in Belfast die Titanic vom Stapel gelaufen ist, beschert das legendäre Schiff der Stadt nun eine weitere Attraktion. Am kommenden Samstag öffnet nach zwei Jahren Bauzeit Titanic Belfast seine Tore. Beinahe 100 Millionen irische Pfund hat das neue Museum gekostet, das nicht nur die größte Ausstellung zum Thema Titanic
[weiterlesen ...]



Bedrohen britische Steuersenkungen irische Filmindustrie?

20. März 2012 | Von
Bedrohen britische Steuersenkungen irische Filmindustrie?

Auch in England macht sich die Politik Gedanken im Wettbewerb um Film- und Fernsehproduktionen, die eine Menge Geld und Jobs für eine Menge Menschen bedeutet. Eine Steuersenkungsinitiative des englischen Schatzkanzlers George Osborne könnte die Beliebtheit Irlands bei englischen Produktionen schmälern. Wenn Schatzkanzler George Osborne morgen eine Rede zum englischenStaatshaushalt vortragen wird, werden irische Filmleute in
[weiterlesen ...]



Tweet für Tweet bis zum Untergang

17. März 2012 | Von
Tweet für Tweet bis zum Untergang

In weniger als einem Monat jährt sich eine der größten Schiffahrts-Katastrophen der Menschheit zum 100. Mal. 1912 steuerte die Titanic nach ihrem Anlegen in Cork dem Verderben entgegen, über 1500 Menschen reisten auf dem größten bis damals gebauten Schiff ihrem eisigen Tod entgegen. Anlässlich des tragischen Jahrestages hat der britische Verlag “The History Press” eine
[weiterlesen ...]



William und Kate zu Titanic-Feiern eingeladen

14. September 2011 | Von
William und Kate zu Titanic-Feiern eingeladen

2012 jährt sich der dramatische Untergang der Titanic zum 100. Mal. Zu den aus diesem Anlass geplanten Feierlichkeiten hat der Stadtrat von Cobh, wo die Titanic vor ihrem Untergang das letzte Mal anlegte, Prinz William und Herzogin Catherine offiziell eingeladen. Wie die staatliche Rundfunkanstalt RTÉ mitteilte hat der Stadtrat von Cobh einen entsprechenden Beschluss, das
[weiterlesen ...]