Beiträge zum Stichwort ‘ Tod ’

Unfall: Junger Rugby-Star stirbt zusammen mit Vater und Bruder

23. September 2012 | Von
Unfall: Junger Rugby-Star stirbt zusammen mit Vater und Bruder

Nevin Spece, der 22-jährige aufsteigende Stern bei Ulster Rubgy starb diese Woche bei einem tragischen Unfall auf der heimischen Farm. Sein Vater und sein älterer Bruder waren bereits den giftigen Gasen in einem unterirdischen Gülletank erlegen, als Nevin versuchte, die beiden zu retten. Doch sein Rettungsversuch endete im Tod. Sein Team ist erschüttert. Die Männer
[weiterlesen ...]



Bestürzung nach Tod von Maeve Binchy

1. August 2012 | Von
Bestürzung nach Tod von Maeve Binchy

Fans, Freunde und Kollegen zeigen sich bestürzt über den Tod der irischen Bestsellerautorin Maeve Binchy. Die Schriftstellerin, die im Laufe ihres Lebens mehr als 40 Millionen Bücher verkaufte, war am Montag im Alter von 72 Jahren in einem Dubliner Krankenhaus gestorben. In den letzten Jahren hatte sich Binchy aufgrund einer Arthritiserkrankung schon weitestgehend aus der
[weiterlesen ...]



Irischer Ärmelkanal-Schwimmer stirbt tragisch

23. Juli 2012 | Von
Irischer Ärmelkanal-Schwimmer stirbt tragisch

Am Wochenende ist ein irischer Schwimmer beim Durchqueren des Ärmelkanals tragisch ums Leben gekommen: Nur noch ein Kilometer fehlte dem 45jährigen Mann zum französischen Ufer. Eine Obduktion  soll nun den Grund seines für alle Beteiligten überraschenden Todes herausfinden. Der leidenschaftliche Schwimmer Paraic Casey aus dem County Cork stellte sich den 34 Kilometern Wasser zwischen England
[weiterlesen ...]



Ex-”Irish Independent” Journalist stirbt nach Überfall

25. Juni 2012 | Von
Ex-”Irish Independent” Journalist stirbt nach Überfall

Am Samstag Abend starb der ehemalige “Irish Independent” Journalist Eugene Molony in Dublin bei einem Überfall. Eine zufällig anwesende Krankenschwester versuchte dem schwerverletzen Mitt-Fünfziger noch zu helfen, jedoch vergeblich. Inzwischen wurden heute morgen zwei Männer in der Sache verhaftet. Der Tatort zwischen der Lower Camden Street und der Pleasants Street ist ein belebter Nightlife-Spot im
[weiterlesen ...]



Trauer um den “letzten Dubliner”

6. April 2012 | Von
Trauer um den “letzten Dubliner”

Der plötzliche und unerwartete Tod von Dubliners-Gründungsmitglied Barney McKenna erschüttert Kollegen, Fans und die gesamte irische Musikwelt. In zahlreichen Statements drückten Weggefährten und Freunde des 72-jährigen Musikers ihre Betroffenheit aus. McKenna war am Donnerstagmorgen in seinem Haus in Howth in Gegenwart eines Freundes gestorben. Es muss ein Tod gewesen sein, wie ihn sich viele Menschen
[weiterlesen ...]



Barney – ein Nachruf

5. April 2012 | Von
Barney – ein Nachruf

Es war ein Freitagabend im Januar dieses Jahres, als ich Barney McKenna das erste Mal – und wie ich seit heute weiß, auch zum letzten Mal – persönlich begegnen durfte. Gerade hatten die Dubs das erste ihrer beiden Jubiläumskonzerte in der Dubliner Christ Church Cathedral hinter sich gebracht und schnauften nun umgeben von Freunden und
[weiterlesen ...]



Mutter des Taoiseach 93-jährig gestorben

26. November 2011 | Von
Mutter des Taoiseach 93-jährig gestorben

Die Mutter des aktuellen Taoiseach ist heute Morgen mit 93 Jahren gestorben. Eithne Kenny, geborene McGinley, starb in Beisein ihrer Familie. Taoiseach Enda Kenny startete seine politische Karriere unter den Fittichen seiner ebenfalls politisch und gesellschaftlich engagierten Mutter.  Genauere Pläne zur Trauerfeier sind noch nicht bekannt. Ihre Beileidswünsche haben schon die Regierung und die Anführer
[weiterlesen ...]



Drogen rauben Mutter vier Kinder

2. Juli 2011 | Von
Drogen rauben Mutter vier Kinder

Eine berührende und tragische Lebensgeschichte musste sich diese Woche der städtische Gerichtsmediziner Dublins anhören: Eine fünffache Mutter erzählte bei der Anhörung zum Tode ihres letzten Sohns, wie sie bereits vier ihrer fünf Kinder an die Drogen verloren hat. Die Frau aus Dublin musste sich vor dem Coroner’s Cort, dem Gericht zur Klärung von Todesursachen, zu
[weiterlesen ...]



Krebs: Brian Lenihan ist tot

10. Juni 2011 | Von
Krebs: Brian Lenihan ist tot

Drei Wochen nach seinem 52. Geburtstag ist der frühere Finanzminister der Regierung Cowen am heutigen Morgen im Kreise seiner Familie in Dublin gestorben.
 
Lenihan hatte bereits seit zwei Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gelitten, in den letzten Wochen hatte sich sein Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Lenihan hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.



Ehemaliger Taoiseach Fitzgerald stirbt in Dublin

19. Mai 2011 | Von
Ehemaliger Taoiseach Fitzgerald stirbt in Dublin

Der zweimalige Taoiseach und ehemalige Fine Gael-Vorsitzende Garret Fitzgerald ist am Donnerstagmorgen im Mater Private Hospital in Dublin im Alter von 85 Jahren gestorben. Fitzgerald war Anfang des Monats in schwer erkrankt und ins Krankenhaus eingeliefert worden. Weggefährten und politische Gegner würdigten den ehemaligen Taoiseach in ersten Trauerbekundungen als leidenschaftlichen Politiker und Patrioten. Die Politik
[weiterlesen ...]