Beiträge zum Stichwort ‘ Twitter ’

Sinead sagt Showbiz Goodbye

24. April 2012 | Von
Sinead sagt Showbiz Goodbye

Partnersuche via Website, Heirat, Trennung, Versöhnung, erneute Trennung – die irische Sängerin Sinead O’Connor war in den letzten Wochen und Monaten immer wieder gut für eine Schlagzeile. Am Wochenende hätte die Sängerin in München auftreten sollen. Doch statt mit sanfter Stimme vorgetragener Lieder gab es eine Absage, verbreitet über die sozialen Medien. Wer sich am
[weiterlesen ...]



Tweet für Tweet bis zum Untergang

17. März 2012 | Von
Tweet für Tweet bis zum Untergang

In weniger als einem Monat jährt sich eine der größten Schiffahrts-Katastrophen der Menschheit zum 100. Mal. 1912 steuerte die Titanic nach ihrem Anlegen in Cork dem Verderben entgegen, über 1500 Menschen reisten auf dem größten bis damals gebauten Schiff ihrem eisigen Tod entgegen. Anlässlich des tragischen Jahrestages hat der britische Verlag “The History Press” eine
[weiterlesen ...]



Gezwitscher aus Dublin

26. September 2011 | Von
Gezwitscher aus Dublin

Der Social-Media-Kurznachrichtendienst Twitter hat angekündigt, eine Niederlassung in der irischen Hauptstadt Dublin eröffnen zu wollen. Wieviele Jobs dabei entstehen würden, ist noch nicht bekannt. Doch einige andere Firmen haben die Schaffung neuer Jobs angekündigt. Nach Auskunft der Industrial Development Agency (IDA) wird sich Twitter mit einer internationalen Niederlassung in der Stadt an der Liffey niederlassen,
[weiterlesen ...]



Pfarrer twittert zu Ostern: neue “follower” für Jesus gesucht

21. April 2011 | Von
Pfarrer twittert zu Ostern: neue “follower” für Jesus gesucht

Soziale Netzwerke und Osterfest – wie geht das zusammen? Ein Pfarrer aus Bagenalstown im County Carlow sucht dieses Ostern neue “follower” für Jesus unter der hippen Internetgemeinde. Pfarrer Paddy Byrne wird am Karfreitag seine Anhänger auf twitter mit passenden Meldungen zum Feiertag an Ostern erinnern. So möchte er auch jüngere Gläubige erreichen. Bis heute hat
[weiterlesen ...]



Abgeordneter löst irisches Twittergate aus.

16. September 2010 | Von
Abgeordneter löst irisches Twittergate aus.

Eine getwitterte Andeutung der irische Regierungschef Brian Cowen könnte alkoholisiert ein Interview gegeben haben, beschäftigte gestern das Land. Der so Geziehene konterte den Vorwurf aus den gegnerischen Reihen postwendend als einen “neuen Tiefpunkt irischer Politik”, entschuldigte sich aber zugleich bei der Öffentlichkeit für sein schwaches Auftreten und seine Heiserkeit.

Politiker und Alkohol – manch einer mag vermuten, dass ellenlange Sitzungen und wenig aufregende Diners nur durch die beschwingende Wirkung des Alkohols ertragen lassen.